Feiern und Teilen

 

 2.500 Euro Spenden für die „Gemeinschaft Cenacolo“ in Kleinfrauenhaid sind das Ergebnis der großen Martinifeier „FESTUM MARTINI NOVUM“, die am 11. November stattfand.

 

 

 

  Die Delegation der Markt- und Pfarrgemeinde nahm den Besuch des Krippenspieles am 26. Dezember in Kleinfrauenhaid zum Anlass, dem Leiter des Hauses, Georg Schwarz, einen Spendenscheck von 2.500 Euro zu überreichen.

Das bleibende Vermächtnis des Heiligen Martin an unsere Welt ist die christliche Nächstenliebe. Demgemäß wurde von den Organisatoren dieser Veranstaltung als Leitmotiv das Sozialprojekt „Gemeinschaft Cenacolo“ vorangestellt, wobei dieses Projekt jungen Menschen mit Suchtproblemen neue Zukunfts- und Lebensperspektiven eröffnet.

Die Vorbereitung und Aufführung des Krippenspieles ist unter anderem ein eindrucksvolles Beispiel dafür.

 

Für diese Veranstaltung wurde im Freien, nahe dem Gemeinschaftshaus, ein Dorfensemble,  nachbildungsgetreu wie aus biblischen Zeiten, aufgebaut. Somit entstand eine beeindruckende Kulisse inklusive dramaturgischer Licht- und Tonregie für die Laien-Schauspieler, um die Geschehnisse in Bethlehem vor 2000 Jahren darzustellen. Nach dem 30minütigen Krippenspiel waren alle Besucher, gegen eine freie Spende, zu Tee und einem kleinen Imbiss eingeladen. (Eine Aufführung gibt es noch am 6. Jänner, 17 Uhr – sehenswert!)

 

 

Foto oben: Krippenspiel der Gemeinschaft Cenacolo

 

Foto unten: Nach dem Krippenspiel Spendenübergabe der Delegation von St.Martin/R. an den Leiter des Hauses, Georg Schwarz (2.v.r. stehend)

 

alle Fotos privat

 


DA N K E  !!!

Allen Besuchern unseres "FESTUM MARTINI NOVUM  2017" in St. Martin an der Raab...

Allen Ausstellern und allen Mitwirkenden...

Allen Unterstützern und allen Helferinnen...

 

DANK allen Spenderinnen und  Spendern...

 

Erste Impressionen finden Sie auf:

http://www.jdf-events.at/index.php?/category/214

 

...und Beitrag im ORF "Burgenland heute" noch bis bis 17. November in der TVthek:

http://tvthek.orf.at/profile/Burgenland-heute/70021/Burgenland-heute/13952950/Martinsfest-im-Burgenland/14172742

11. November 2017  - "Seitenblicke"

...unter dem Schutz des Heiligen - "Tête-â-tête" auf dem Martins-Bankerl":

...Kinder, wie die Zeit vergeht!